Der EHC Winterthur verpflichtet fünf neue Spieler

Headcoach & Sportchef Michel Zeiter konnte in den letzten Wochen einige Spieler im Try-out testen. Fünf Spieler wurden auf Grund ihrer guten Leistungen bis Ende Saison 2018/19 unter Vertrag genommen.

Auf der Torhüterposition wird bis Ende Saison Tim Guggisberg Jg. 97, verpflichtet. In der Verteidigung werden Silvio Schmutz Jg. 96, sowie Uinter Guerra Jg. 90, die Defensive bis Ende Saison verstärken. Im Sturm konnten die Winterthurer mit Jari Allevi Jg. 95 und Orlando Scherz Jg. 97, ebenfalls Verträge abschliessen.

Bis auf eine zusätzliche Position im Sturm ist das Kader von Michel Zeiter komplett.