Die Stimmen der Sportler von den Credit Suisse Sports Awards

Impressionen von den Credit Suisse Sports Awards fotografiert am Sonntag, 09. Dezember 2018 in Zuerich.(PPR/Manuel Lopez)

Auch in diesem Jahr finden in Zürich wieder die Credit Suisse Sports Awards statt. Radio 4 Sport hat sich vor der Gala bei den Sportlern umgehört. 

Am Sonntag, 9. Dezember, versammelten sich in Zürich erneut die besten Sportlerinnen und Sportler der Schweiz. Bei den alljährlichen Credit Suisse Sports Awards wurden die besten Sportler der Nation ausgezeichnet. Nebst altbekannten Athleten wie Dario Cologna oder Roger Federer waren auch neue Gesichter wie Marc Hirschi oder Jérémy Desplanches mit dabei.

Radio 4 Sport hat sich vor der grossen Gala bei den anwesenden Sportlern umgehört.

Adi Hütter, ehemaliger YB-Trainer, nominiert als Trainer des Jahres

 

Beat Feuz, Ski Alpin, nominiert als Sportler des Jahres

 

Lea Sprunger, Leichtathletin, nominiert als Sportlerin des Jahres

 

Mujinga Kambundji, Leichtathletin, nominiert als Sportlerin des Jahres

 

Nino Schurter, Mountainbiker, nominiert als Sportler des Jahres

 

Ramon Zenhäusern, Ski Alpin, nominiert als Sportler des Jahres