Maren Haile-Selassie und Lavdrim Rexhepi wechseln leihweise zum FC Rapperswil-Jona

Maren Haile-Selassie und Lavdrim Rexhepi wechseln per sofort und bis Ende der Spielzeit 2018/2019 leihweise zum FC Rapperswil-Jona.

Haile-Selassie absolvierte einen Grossteil seiner fussballerischen Ausbildung in der FCZ Academy. Der 19-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb beim Stadtclub im August 2017 seinen ersten Profivertrag und kam bisher in 11 Pflichtspielen für den FCZ zum Einsatz, wobei ihm zwei Assists gelangen.

Der 20-jährige Lavdrim Rexhepi hatte bereits im November 2018 bis zum Jahresende leihweise zum Challenge-Ligisten Rapperswil gewechselt, wo er in vier Pflichtspielen zwei Treffer erzielte. Nun bleibt der Mittelfeldspieler bis zum Ende der Saison 2018/2019 beim FCRJ. Rexhepi durchlief sämtliche Nachwuchsstufen beim Stadtclub, ehe er im Mai 2018 seinen ersten Profivertrag beim FCZ unterschrieb. Bisher kam Rexhepi in vier Pflichtspielen für den FC Zürich zum Einsatz.