Überweisung Gestaltungsplan und BZO-Teilrevision an den Gemeinderat

Der Stadtrat überweist den privaten Gestaltungsplan
und BZO-Teilrevision der ZSC Lions Eishockey- und Sportarena – der Puck liegtnun beim Gemeinderat

In Altstetten planen die ZSC Lions die Errichtung einer neuen Eishockey- und Sportarena. Nun hat der Stadtrat den dafür notwendigen privaten Gestaltungsplan «ZSC Lions Arena» und die BZO-Teilrevision «Untere Isleren» gutgeheissen und an den Gemeinderat überwiesen.
Zürich, 4. Oktober 2017 –Nach einem langen und intensiven Planungsprozess sowie einer Volksabstimmung, bei der das Zürcher Stimmvolk am 25. September 2016 der neuen Eishockey- und Sportarena zugestimmt hat, konnte nun ein weiterer wichtiger Meilenstein im Planungsprozess vollzogen werden. Mit Überweisung der beiden Planungsinstrumente privater Gestaltungsplan «ZSC Lions Arena» und BZO-Teilrevision «Untere Isleren» durch den
Stadtrat an den Gemeinderat sind die ZSC Lions hinsichtlich der Verwirklichung ihres eigenen Stadions wieder einen grossen Schritt nähergekommen.
Parallel zur der Überweisung dieser Planungsinstrumente wird intensiv am Baugesuch gearbeitet und die Baueingabe vorbereitet.
Peter Zahner, CEO ZSC Lions:
«Wir sind sehr erfreut, dass es im Rahmen der Auflage des privaten Gestaltungsplans wie auch der BZO-Teilrevision «Untere Isleren» lediglich zu 5
Einwendungen gekommen ist. Dieses Mitwirkungsverfahren hat uns gezeigt, dass das Projekt gut abgestützt ist und bei der Bevölkerung, dem Quartier wie auch durch die unmittelbaren Nachbarn grosse Akzeptanz geniesst. Wir nehmen die Einwendungen ernst und sind optimistisch, die Bedenken im Dialog mit den Einwendern berücksichtigen zu können.»
Wir sind zuversichtlich, dass der Gemeinderat Anfang 2018 dem privaten Gestaltungsplan «ZSC Lions Arena» und der BZO-Teilrevision «Untere
Isleren» zustimmt und so der Zeitplan mit Eröffnung des Stadions im 2022 gehalten werden kann.
Neue Illustrationen sowie weitere Unterlagen finden Sie auf der Homepage www.eishockeyarena.ch!
(Quelle: Medienmitteilung)