Verletzungspech hält an

Nach dem Ausfall von Robin Grossmann muss der EVZ auch auf Timo Helbling verzichten.

Timo Helbling fällt aufgrund einer Verletzung am Ellenbogen längerfristig aus. Der 36-jährige Verteidiger unterzog sich einer Operation und muss nun rund vier bis sechs Wochen pausieren. Damit fehlt Head Coach Harold Kreis ein weiterer Stammspieler, denn Verteidiger Robin Grossmann, welcher ebenfalls operiert werden muss, fällt mit einer Schulterverletzung für rund drei Monate aus.

Die Rekonvaleszenten Santeri Alatalo (Muskelabriss) und Carl Klingberg (Verletzung am Oberkörper) werden voraussichtlich nach der Nationalmannschaftspause wieder einsatzbereit sein. Nolan Diem (Fussverletzung) fehlt dem EVZ ebenfalls noch zwei bis drei Wochen.

Raphael Diaz, welcher am Dienstag krankheitsbedingt fehlte, trainiert wieder mit dem Team. Die Ausfälle werden weiterhin mit jungen Spielern aus dem Swiss League Farmteam EVZ Academy kompensiert.