WM-Qualifikation: Sieg auch gegen Finnland – Finalissima gegen die Färöer am Sonntag

Station, Siggenthal, 01.12.2018. Sport, Handball. Frauen WM Qualifikation. Schweiz - Finnland. Copyright by: Alexander Wagner

Die Schweizer Frauen haben an der WM-Qualifikation in Siggenthal auch das zweite Spiel gewonnen. Gegen Finnland setzte sich die SHV-Auswahl mit 21:10 (10:7) durch. Am Sonntag (15 Uhr) geht es in der GoEasy Arena gegen die Färöer Inseln um den Playoff-Einzug. Die Fähringerinnen gewannen am Samstag gegen Litauen überraschend mit 25:21 (15:11).

Der sechste Schweizer Erfolg im sechsten Aufeinandertreffen mit Finnland war ungefährdet. Nationaltrainer Martin Albertsen gewährte den hoffnungsvollen Jungspielerinnen viel Einsatzzeit. Routinier Manuela Brütsch glänzte in ihrem 130. Länderspiel mit 16 Paraden und einer Abwehrquote von 80 Prozent.